Einträge von Karl-Mauch-Schule

Besuch vom Nikolaus

Am 7. Dezember ist der Nikolaus in die Schule gekommen. Er hat uns Schokolade, Mandarinen und Geschenke für die ganze Klasse mitgebracht. Und musste gleich wieder weg, weil noch andere Kinder auf ihn gewartet haben. Es war aber trotzdem schön! … schreibt ein Kind aus der 2. Klasse. Alle Schüler*innen haben sich riesig über den […]

Adventszeit in der Karl-Mauch-Schule

…immer montags im Advent trifft sich die ganze Schule in der Aula, um Advent szu feiern. Dieses Jahr geht auch das leider nicht. Um trotzdem als Schulgemeinschaft den Advent erleben zu können, braucht es neue Ideen! Zum Glück haben wir die große Aula, so dass sich jede Klassenstufe mit viel Abstand dort treffen kann. Natürlich […]

Herzlichen Dank an den Förderverein der Karl-Mauch-Schule

Dank der tollen finanziellen Unterstützung des Fördervereins konnten wir einige Anschaffungen für den schuleigenen Sportschrank tätigen. Die Schülerinnen und Schüler können sich nun über neue Springseile, Hütchen, Gummitwists, Parteibänder und Bälle freuen! Für diese großzügige Spende möchten wir uns ganz herzlich beim Födervein und hier speziell bei Frau Schneider und Frau Gräf-Bylygbashi bedanken.

LESETAGE an der Karl-Mauch-Schule!

Bei den diesjährigen Lesetagen hatte jede Klassenstufe ihr eigenes Thema: Die Erstklässler beschäftigten sich mit dem frechen Raben Socke. In seinen Geschichten ging es um Freundschaft, Respekt und den Umgang mit den Dingen anderer. Neben dem Hören von Geschichten in gemütlicher Runde und dem Erlesen von ersten Wörtern wurde noch mit dem Raben gerätselt und […]

Schule nach den Herbstferien

Am Montag geht es wieder weiter nach einer Woche Herbstferien. Von den Vorgaben her bleibt alles so wie bisher. Bitte denken Sie unbedingt an die Gesundheitserklärung für Ihr Kind. Sie finden Sie hier. 20200910 Erklärung Erziehungsberechtigte nach CoronaVO   Einen guten Start wünscht Barbara Käser, Rektorin

Außerunterrichtliche Veranstaltungen (AG’s)

Im letzten Elternbrief wurden die angebotenen AG’s aufgeführt. Diese beginnen nach den Herbstferien. Die Anmeldungen werden über die Klassenlehrerinnen ausgegeben und wieder eingesammelt. Durch die Coronaverordnung und die Baumaßnahmen im Schulhaus können sich Änderungen bei den Räumen ergeben. Die Einteilung werden den Kindern noch vor den Herbstferien mitgeteilt.

Schulöffnung ab 29. Juni

Ab Montag, 29. Juni werden täglich alle Klassen wieder Unterricht haben. Die Unterrichtsstunden beginnen und enden zu unterschiedlichen Zeiten. Notbetreuung gibt es keine mehr. Der Unterrichtsschwerpunkt liegt auf Deutsch und Mathematik. Singen, Sportunterricht und außerunterrichtliche Veranstaltungen sind nicht erlaubt, alle anderen Fächer dürfen wieder unterrichtet werden. Für jede Klasse ist eine Lerngruppe(n) eingerichtet. Die Lehrerinnen […]

Gespensterschulhaus endet

Unsere Viertklässler dürfen wieder zur Schule kommen! Wir freuen uns sehr und hoffen, dass sich das Gefühl des gemeinsamen Lernens und der Klassen- und Schulgemeinschaft schnell wieder einstellt, trotz aller Hygiene – und Abstandsregeln. Sicherlich freuen sich alle Kinder wieder ihre Mitschüler*innen zu treffen nach so langen Wochen. Wir wünschen allen einen guten Neustart am […]

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Die Schule geht wieder los…. …wenn auch eingeschränkt und unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln dürfen die Schüler*innen in Gruppen wieder die Schule besuchen. Das bedeutet jeweils eine halbe Klasse, die Einteilung der Gruppen wird von den Klassenlehrerinnen übernommen. Das Ministerium gibt vor, dass in einer Woche 10 Unterrichtsstunden stattfinden sollen. Die Notbetreuung läuft parallel […]